Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Die Virus-Verwirrung beenden: Prof. Dr. Brigitte König schafft Klarheit

Die Virus-Verwirrung beenden: Prof. Dr. Brigitte König schafft Klarheit

Archivmeldung vom 21.02.2024

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.02.2024 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Bild: AUF1 / Eigenes Werk

Professor Dr. Brigitte König betreibt ein Labor, das weltweit seinesgleichen sucht. Ihre Fähigkeit, Einblicke in die mikroskopische Welt der Zellen zu gewinnen, die Gesundheit und Befindlichkeit der Mitochondrien zu analysieren und sogar individualisierte Empfehlungen mithilfe des BHI-Tests plus bereitzustellen, um gezielt die Produktion von Adenosintriphosphat (ATP) zu steigern und die Regulationsfähigkeit des menschlichen Körpers zu optimieren, ist phänomenal.

Doch ihr Arbeitsbereich erstreckt sich weit über die Zellgesundheit hinaus. In einer Zeit, in der die Bedrohung durch Viren wie das Epstein-Barr-Virus (EBV), Herpesviren und andere stetig zunimmt, spielt die frühzeitige Erkennung und Behandlung eine entscheidende Rolle. 

Prof. Dr. Brigitte König's Labor ermöglicht nicht nur die Identifikation von Viren, sondern auch die Beurteilung, ob diese das Immunsystem beeinträchtigen und möglicherweise das gesamte System gefährden. Aber auch die Frage, ob ein Virus existiert oder nicht, wird in ihrem Labor fundiert untersucht. Die Verweise auf die Koch'schen Postulate und das angebliche Gerichtsurteil im Masern-Fall durch Dr. Lanker werden hier einwandfrei und klar erläutert, um aufzuklären, was tatsächlich geschah. 

Dies schafft Klarheit und beendet die Spekulationen und Gerüchte ein für alle Mal. Professor Dr. Brigitte König und ihr Labor tragen dazu bei, die Wahrheit und wissenschaftliche Fakten im Bereich der Virologie zu etablieren und tragen so zur Verbreitung von fundiertem Wissen bei. 

Den Original-Beitrag unserer Schweizer Kollegen von QS24.tv finden Sie hier: https://youtu.be/nEmyLEbioGU

Quelle: AUF1

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte knurrt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige