Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Auch Nicht-Ärzte dürfen jetzt Covid-19-Antigentests durchführen

Auch Nicht-Ärzte dürfen jetzt Covid-19-Antigentests durchführen

Archivmeldung vom 20.11.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.11.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
(Symbolbild)
(Symbolbild)

Bild: Unbekannt / Eigenes Werk

Schnelltests auf das neuartige Coronavirus müssen künftig nicht mehr ausschließlich von Ärzten durchgeführt werden. Dies wurde, wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, in der Novelle des Bevölkerungsschutzgesetzes neu geregelt.

Bisher gab es den Arztvorbehalt. Das dürfte den Einsatz solcher Antigentests in der Breite - etwa bei Veranstaltungen, in Betrieben oder an Flughäfen - einfacher machen. Schon in der Vergangenheit war es gelebte Praxis, dass die Tests nicht immer durch Ärzte ausgewertet wurden. Für jedermann ist die Anwendung der Antigentests, die binnen 15 Minuten ein Ergebnis liefern, aber trotzdem nicht erlaubt. Die Tester müssen zuvor eine entsprechende Einführung oder Schulung erhalten haben, heißt es laut "Spiegel" im Gesundheitsministerium.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte geeggt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige