Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Interview mit Dr. Paul Brandenburg: “Können 100 Ärzte lügen?”

Interview mit Dr. Paul Brandenburg: “Können 100 Ärzte lügen?”

Archivmeldung vom 23.09.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.09.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "Interview mit Dr. Paul Brandenburg: “Können 100 Ärzte lügen?”" (https://tube4.apolut.net/w/q9iUuzHpZf6fLYkpNn1xG6) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "Interview mit Dr. Paul Brandenburg: “Können 100 Ärzte lügen?”" (https://tube4.apolut.net/w/q9iUuzHpZf6fLYkpNn1xG6) / Eigenes Werk

Im Zusammenhang mit der Reihe “Können 100 Ärzte lügen?“ präsentieren wir Ihnen heute den Arzt und Publizisten Paul Brandenburg. Paul Brandenburg hat in Berlin und Japan studiert und wurde für seine medizinische Forschung mehrfach ausgezeichnet. Er ist selbstständiger Arzt mit den Schwerpunkten Notfallmedizin und Tauchmedizin. Während seiner Tätigkeit an der Charité in Berlin stellte er sehr schnell fest, dass das Schicksal der Patienten zu großen Teilen vom Eigennutz der Gesundheitsindustrie – oder, wie ich sagen würde: „Krankheitsindustrie” – bestimmt wird.

Paul Brandenburg ist einer der Ärzte, die schon früh, auch vor Corona, in der Öffentlichkeit zu Missständen Stellung bezogen haben. Seine Sichtweise ist analytisch, klar und authentisch. Wie viele andere Kritiker der Corona-Maßnahmen ist Paul Brandenburg teils heftigster Kritik und auch entsprechenden Repressalien ausgesetzt.

Ich habe mich sehr gefreut, Paul Brandenburg letzten Monat hier auf Korsika persönlich kennenlernen zu dürfen. Ich erlebte einen unglaublich kraftvollen Menschen, einen versierten Redner und Visionär.

Er ist ein ausgesprochen scharfsinniger Mensch, der die Widersprüche des Systems erkennt und dabei sich selbst und seinem hippokratischen Eid als Mediziner treu bleibt. Dabei strahlt Paul Brandenburg, wie auch andere Mediziner der Reihe “Können 100 Ärzte lügen?“, eine große Standfestigkeit aus. Erst hier auf Korsika in einigen persönlichen Gesprächen wurde mir klar, was dieser “Trigger” gewesen sein könnte, der das System dazu bewogen hat, ihn zu einem Feindbild zu machen.

Es sind Menschen wie Paul Brandenburg, deren tief verankerter Wille, sich für nichts auf der Welt von staatlicher Manipulation beeinflussen zu lassen, dazu beiträgt, dieses System ins Wanken zu bringen. Abschließend sei bemerkt, dass das Interview per Zoom kurz vor dem persönlichen Zusammentreffen aufgezeichnet wurde.

Quelle: apolut / Kai Stuht

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte uganda in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige