Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Interview mit Prof. Dr. Dr. Harald Walach: “Können 100 Ärzte lügen?”

Interview mit Prof. Dr. Dr. Harald Walach: “Können 100 Ärzte lügen?”

Archivmeldung vom 12.09.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 12.09.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: SS Video: "Interview mit Prof. Dr. Dr. Harald Walach – “Können 100 Ärzte lügen?”" (https://tube4.apolut.net/w/urr5gRZYqBsr5WRsMe8HsR) / Eigenes Werk
Bild: SS Video: "Interview mit Prof. Dr. Dr. Harald Walach – “Können 100 Ärzte lügen?”" (https://tube4.apolut.net/w/urr5gRZYqBsr5WRsMe8HsR) / Eigenes Werk

Prof. Dr. Dr. Walach ist klinischer Psychologe, Wissenschaftstheoretiker und -historiker. Neben seinem Studium der Psychologie, hat er zudem Philosophie studiert. Walach beschäftigt sich seit mehr als 30 Jahren mit der Evaluation komplementärmedizinischer Verfahren. Sein spezielles Interesse gilt der Frage, welche Rolle das Bewusstsein im Bereich der Medizin spielt und wie sich das Verhältnis zwischen wissenschaftlicher und persönlicher Erfahrung in der Medizin gestaltet.

Die Frage nach Heilung führte Prof. Dr. Dr. Walach relativ rasch zur Homöopathie und später im weiteren Sinne zur Komplementärmedizin, denn hier wird Heilung vor allem als Selbstheilung verstanden. Quasi als ein Anstoß, der dem Organismus helfen soll, sich selber zu heilen.

Quelle: apolut / Kai Stuht

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte neuron in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige