Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Zahl der Coronavirus-Fälle in Deutschland steigt auf 12

Zahl der Coronavirus-Fälle in Deutschland steigt auf 12

Freigeschaltet am 04.02.2020 um 06:32 durch Thorsten Schmitt
Bild: Paulwip / pixelio.de
Bild: Paulwip / pixelio.de

In Bayern hat sich ein weiterer Mann mit dem Coronavirus infiziert. Es handele sich auch um einen Mitarbeiter der Firma Webasto, teilte das bayerische Gesundheitsministerium am Montag mit.

Erst kurz zuvor war bekannt geworden, dass sich ein weiteres Kind eines Mannes aus dem Landkreis Traunstein, dessen positiver Befund vergangene Woche schon bekannt geworden war, infiziert hatte. Auch dieser ist, wie die anderen in Bayern infizierten Erwachsenen, Mitarbeiter der Firma aus dem Landkreis Starnberg, wo eine Chinesin bei einer Fortbildungsveranstaltung das Virus offensichtlich eingeschleppt hatte. Damit gibt es nun insgesamt zehn Coronavirus-Fälle in Bayern.

Bundesweit liegt die bislang bekannte Zahl der Infektionen damit bei zwölf. Auch mindestens zwei Personen, die mit dem Evakuierungsflug der Luftwaffe aus China am Wochenende nach Deutschland gekommen waren, hatten sich infiziert.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte milano in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige