Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Experten bestätigen Zusammenhang: 32-Jährige stirbt an Folgen der Impfung mit Astrazeneca

Experten bestätigen Zusammenhang: 32-Jährige stirbt an Folgen der Impfung mit Astrazeneca

Archivmeldung vom 29.04.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.04.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Astrazeneca (Symbolbild)
Astrazeneca (Symbolbild)

Bild: AfD Deutschland

Eine 32-jährige Frau ist im Zusammenhang mit einer Impfung mit dem Vakzin der Firma Astrazeneca gestorben, wie die Zeitung „Neue Westfälische“ (NW) am Mittwoch meldete. Das habe ein abschließender Bericht des Instituts für Rechtsmedizin Münster bestätigt. Die Frau sei am 9. März, zehn Tage nach der Impfung, verstorben. Dies meldet das russische online Magazin „SNA News“ .

Weiter heißt es hierzu auf deren deutschen Webseite: "Die Ergebnisse des Instituts für Immunologie und Transfusionsmedizin der Universität Greifswald hätten gezeigt, dass bei betroffenen Frau aus Herford eine Immunreaktion auf den Impfstoff Astrazeneca zum Tod geführt habe, berichtet NW. Demnach sei die Todesursache eine „Gerinnungsstörung mit Einblutung ins Gehirn“.

Von der Staatsanwaltschaft Bielefeld sei eine Obduktion veranlasst worden, die die Todesursache noch nicht endgültig geklärt habe.

„Wir sind über den Tod der jungen Frau, die mitten aus dem Leben gerissen wurde, tief traurig. Mit der Impfung wollte sie sich selber und vor allem andere Menschen schützen. Unser tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen der Verstorbenen. Wir wünschen ihnen viel Kraft“, zitiert die Zeitung Landrat Jürgen Müller."

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kluft in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige