Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Impfdurchbrüche in Sachsen-Anhalt innerhalb kurzer Zeit verdreifacht

Impfdurchbrüche in Sachsen-Anhalt innerhalb kurzer Zeit verdreifacht

Archivmeldung vom 28.10.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.10.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Corona Test (Symbolbild)
Corona Test (Symbolbild)

Bild: Eigenes Werk /SB

Halle. Mit dem Anstieg der Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt nimmt auch die Zahl der sogenannten Impfdurchbrüche zu. Das berichtet die Mitteldeutsche Zeitung.

Dabei handelt es sich um Covid-Erkrankungen bei Personen, die bereits doppelt gegen das Virus geimpft worden sind: 1.881 solcher Durchbrüche - stand Dienstag - registrierte das Gesundheitsministerium in Magdeburg seit Beginn der Impfungen landesweit, wie es auf MZ-Anfrage mitteilte. Noch Mitte September lag deren Zahl bei 516, das entspricht einer Verdreifachung innerhalb von sechs Wochen - Tendenz klar steigend.

"Das Hauptproblem sind nicht die Impfdurchbrüche", sagte indes Thomas Dörrer, Vizepräsident der Landesärztekammer. Schwere Krankheitsverläufe gebe es bei Geimpften nur sehr selten. Umso wichtiger sei es nun, die Auffrischungsimpfungen voranzutreiben, so Dörrer. Er appellierte an ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen, sich um einen Termin beim Hausarzt zu bemühen. Bislang haben erst 1,8 Prozent der Menschen in Sachsen-Anhalt eine dritte Spritze erhalten, wie das Gesundheitsministerium der MZ mitteilte.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)


Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte mulch in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige