Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Del Bigtree und Kevin Stillwagon über Virus-Agenda: „Totaler wissenschaftlicher Betrug“

Del Bigtree und Kevin Stillwagon über Virus-Agenda: „Totaler wissenschaftlicher Betrug“

Archivmeldung vom 19.06.2024

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.06.2024 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Bild: AUF1 / Eigenes Werk

Täuschungen. Lügen. Profite. Der Regisseur des impfkritischen Monumentalfilms „Vaxxed“ Del Bigtree bezeichnet die Impfstudien der Pharmaindustrie als wissenschaftlichen Totalbetrug. Die künstlich erzeugte Hysterie um tödliche Viren und Maßnahmen um diese angeblich einzudämmen, dienen dazu die Gesellschaft im Rahmen einer größeren Agenda umzubauen.

Im Gespräch mit Thomas Eglinski fasst Del Bigtree seine schockierenden Entdeckungen und Recherchen zusammen und zeigt die Hintergründe auf. Ebenso wurde der langjährige Pilot Kevin Stillwagon interviewt, der seit Einführung der Impfpflicht die drastischen Gesundheitsfolgen für seine Kollegen in der Flugbranche beobachtet und dokumentiert. 

Alles über die Pläne der WHO lesen Sie in unserem aktuellen Faltblatt „WHO-Diktat: Die Schlinge zieht sich enger…“: https://www.auf1.shop/collections/kampagne/products/faltblatt-who-diktat-die-schlinge-zieht-sich-enger

Quelle: AUF1

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte adelt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige