Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit AOK genießt bestes Image

AOK genießt bestes Image

Archivmeldung vom 24.08.2005

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.08.2005 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Jens Brehl

Die AOK genießt bei 25,1 Prozent der deutschen Bevölkerung das beste Ansehen. Auch bei der Bewertung der Zufriedenheit mit der räumlichen Nähe der Geschäftsstelle erreicht die AOK mit einem Mittelwert von 80 Prozent den höchsten Zufriedenheitswert.

Dies ergab eine Befragung zum Thema Krankenversicherung, die von der Forschungsgruppe Management + Marketing durchgeführt wurde. Die Stärken der Barmer Ersatzkasse liegen demnach vor allem im persönlichen Kontakt. Hier erreichte die Krankenkasse bei Freundlichkeit/Hilfsbereitschaft sowie dem Engagement der jeweiligen Ansprechpartner und der individuellen Beratung und Betreuung die höchsten Zufriedenheitswerte. Auch der Gesamtzufriedenheitsindex lag mit 85,6 Prozent auf einem sehr hohem Niveau.

Die Betriebskrankenkassen erreichen mit ihrem Leistungsumfang und -angebot im Vergleich der sechs größten gesetzlichen Krankenkassen den ersten Platz. Der Gesamtzufriedenheitsindex beträgt hier 86,4 Prozent. Mit durchschnittlich 25 Jahren sind die Kunden der DAK am längsten bei ihrer Krankenkasse versichert. Die Stärken der DAK sehen die Versicherten vor allem in der Information und Kommunikation. Die Stärken der IKK liegen nach Meinung der Befragten besonders im Bereich Service- und Beratungsleistungen. Mit einem Zufriedenheitsindex von 90,1 erreichte die IKK im Ranking den höchsten Wert. Die Versicherten der Techniker Krankenkasse bescheinigen ihrer Krankenkasse das zur Zeit beste Image. 87 Prozent würden sich wieder für einen Eintritt in die Techniker Krankenkasse entscheiden.

Pressemitteilung Banktip.de vom 24.08.2005

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte frage in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige