Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Praxisärzte stellen "sehr viele Impfungen" in Aussicht

Praxisärzte stellen "sehr viele Impfungen" in Aussicht

Freigeschaltet am 12.01.2021 um 06:45 durch Andre Ott
Dr. Andreas Gassen Vorstandsvorsitzender der KBV. Bild: ©BVOU/Anke Jakob
Dr. Andreas Gassen Vorstandsvorsitzender der KBV. Bild: ©BVOU/Anke Jakob

Der Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Gassen, hat eine hohe Zahl an Impfungen innerhalb kurzer Zeit in Arztpraxen in Aussicht gestellt. "Wir werden in absehbarer Zeit mehrere Impfstoffe einsetzen können, die sich auch in Praxen verimpfen lassen", sagte Gassen der "Rheinischen Post".

Neben dem Impfstoff von Moderna gehöre dazu auch derjenige von Astrazeneca. "Entscheidend wird in beiden Fällen sein, dass es genügend Mengen geben wird." Sobald dies gewährleistet sei, könnten die niedergelassenen Kollegen "sehr viele Impfungen in den Praxen in kurzer Zeit durchführen", sagte Gassen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte juli in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige