Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Lüften nach dem Kerzenschein

Lüften nach dem Kerzenschein

Archivmeldung vom 14.12.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.12.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Jens Bredehorn / PIXELIO
Bild: Jens Bredehorn / PIXELIO

Der Kerzenschein in den Advents- und Weihnachtstagen hat auch eine Kehrseite: "Brennt die Kerze nicht ganz sauber ab, entstehen polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe und Ruß. Beide Substanzen können krebserregend wirken", erklärt Dr. Wolfgang Straff vom Umweltbundesamt Berlin in der "Apotheken Umschau".

Nach dem Kerzenschein soll das Zimmer deshalb stets gut gelüftet werden. Zusätzlich rät Straff, nur unparfümierte Kerzen mit dem RAL-Gütezeichen des Deutschen Instituts für Gütesicherung zu kaufen.

Quelle: Wort und Bild "Apotheken Umschau"

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte adverb in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige