Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare Weser-Kurier: Über die Ergebnisse der Schuleingangsuntersuchungen

Weser-Kurier: Über die Ergebnisse der Schuleingangsuntersuchungen

Archivmeldung vom 15.12.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.12.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott

Die Ergebnisse der Schuleingangsuntersuchung sind dramatisch. Dabei ist neben den mangelhaften Deutschkenntnissen nicht nur das Übergewicht ein Problem. Wenn ein Viertel der Kinder vor der Einschulung verhaltensauffällig ist, sich schwer konzentrieren kann und Widerworte gibt, dann können Kitas und Schulen das nicht alleine auffangen.

Es hilft die beste Kita nichts, wenn sich der Großteil der Zeit - nämlich Zuhause - zu wenig mit dem Kind beschäftigt wird.

Quelle: Weser-Kurier (ots)

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte nannte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen