Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare Wahnsinn ist die neue Normalität

Wahnsinn ist die neue Normalität

Freigeschaltet am 25.09.2021 um 06:07 durch Sanjo Babić

Rainer Rupp schrieb den folgenden Kommentar: "In meiner Tagesdosis von letzter Woche am 17. September mit dem Titel „Das Narrativ vom ‚sicheren und wirksamen Covid-19 Impfstoff‘ implodiert“ war noch nicht klar, ob die Bundesmedikamenten Behörde der Vereinigten Staaten (FDA) dem enormen Druck aus Politik, Medien und von der Pharma-Industrie zwecks Freigabe der Covid-Booster-Spritzen für bereits zweimal Geimpfte standhalten würde. Über deren Zulassung haben am vergangenen Wochenende bei der FDA-Zusammenkunft US-Gesundheitsexperten teils heftig debattiert."

Rupp weiter: "Im Vorfeld der Zusammenkunft hatten erstaunlicherweise sogar Mainstream Medien wie CNBC gemeldet (1), dass eine Gruppe führender US-amerikanischer und internationaler Wissenschaftler nach einer Überprüfung der bisherigen Ergebnisse der so genannten „Covid-19-Impfungen“ in einer Studie zu dem Schluss gekommen waren, dass die Booster-Spritzen für die breite Öffentlichkeit derzeit nicht erforderlich seien. Die Studie war von anderen internationalen Experten positiv begutachtet worden, bevor sie am Montag vergangener Woche in der renommierten Medizin-Zeitschrift „The Lancet“ veröffentlicht wurde.

Ein Indiz für die Intensität des Kampfes über die zukünftige Richtung der Covid-19 Politik zwischen der US-Zulassungsbehörde für Medikament (FDA) einerseits und dem Weißen Haus, dem Pharmakonzern Pfizer und dem Center for Disease Control (CDC) andererseits, der in den letzten Wochen hinter den politischen Kulissen tobte, ist der plötzliche Rücktritt von zwei weltweit anerkannten, führenden FDA-Wissenschaftlern gewesen. Dabei handelt es sich um die beiden Top-Direktoren der FDA-Aufsichtsbehörde Marion Gruber und Phil Krause. In Fachmedien (2) wurde deren Rücktritt stark bedauert, weil damit „zwei Giganten“ von Bord gegangene seien, die „über Jahrzehnte über wirksame und sichere Impfstoffe“ in den USA gesorgt hätten, so „Endpoint News“(3)....[weiterlesen]

Quelle: apolut von Rainer Rupp

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte meist in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige