Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare WHO entfernt ihre Nichtempfehlung zur Kinderimpfung: Politik und Pharmaindustrie zielen nun mit offener Visierung auf unsere Kinder

WHO entfernt ihre Nichtempfehlung zur Kinderimpfung: Politik und Pharmaindustrie zielen nun mit offener Visierung auf unsere Kinder

Archivmeldung vom 26.06.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.06.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić

Der folgende Standpunkt wurde von Bernhard Loyen geschrieben: "Mit der aktuellen Hysterie 2.0 um die sogenannte Delta-Variante des Coronavirus kristallisiert sich die jüngste Strategie dieser künstlich forcierten Gesellschaftskrise heraus. Die Bürger, die mit einer beeindruckenden Restnaivität wirklich darauf hofften, dass die Sommermonate etwas Ruhe in das seit über einem Jahr genötigte Dasein bringen, werden durch die mediale Dauerkonfrontation mit neuesten Angst- und Drohszenarien sehr schnell wieder in die nüchterne Alltagsrealität zurück katapultiert."

Loyen weiter: "Ausführende Politik und zuarbeitende Medien schreiten weiterhin Seit an Seit, um dem finalen Sieg der Pharmaindustrie entsprechende Flankenhilfe zu gewährleisten.

Der Herbst, er kommt, auch dieses Jahr. Jedoch nicht gülden, sondern er könnte sich düster darstellen. Es droht Ungemach, ausgehend mal wieder einer Virus-Variante. Diese Mutation könnte die individuelle Biografie erneut sehr schnell beeinträchtigen, wenn sich nicht zügigst noch in diesen Sommermonaten alle Menschen unseres Landes impfen lassen. Alle? Alle. Auch die Kinder? Ja, weil die vermeintlich hochansteckende Delta–Variante diesmal ganz mies die Jüngsten ins Visier genommen hat. Dazu später mehr....[weiterlesen]

Quelle: KenFM von Bernhard Loyen

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte faltet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige