Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare AfD: Bargeld ohne Zahlungslimit erhalten!

AfD: Bargeld ohne Zahlungslimit erhalten!

Archivmeldung vom 11.05.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.05.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić

Medienberichte bezeichnen es beschönigend als „deckeln“: Die EU macht ernst und will ihren Bürgern jegliche Bargeld-Zahlungen über einer Obergrenze von 10.000 Euro verbieten. Eine „Finanzmarktkommissarin“ begründet das Vorhaben damit, dass sie keine „dreckigen Euros“ wolle. Das muss ausgerechnet eine EU-Funktionärin sagen!

Die AfD sagt NEIN zu jeglichen Schritten, die zu einem vollständigen oder teilweisen Bargeld-Verbot führen. Das Bargeld schützt vor Negativzinsen und Überwachung und muss ohne Zahlungslimit erhalten bleiben! Alles klar, Frau EU-Kommissarin?

Quelle: AfD Deutschland

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte noppe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige