Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare ExtremNews wünscht einen erfolgreichen Start ins Jahr 2022

ExtremNews wünscht einen erfolgreichen Start ins Jahr 2022

Freigeschaltet am 31.12.2021 um 18:03 durch Thorsten Schmitt
Bild: BettinaF / pixelio.de
Bild: BettinaF / pixelio.de

Die ExtremNews Redaktion bedankt sich in diesem Jahr wieder bei allen Besuchern und aktiven Unterstützern des Nachrichtenportals "ExtremNews". Wir wünschen allen Lesern, Medienkollegen, Kunden und Leuten, die diese Zeilen lesen sowie deren Angehörigen ein erfolgreiches, gesundes und glückliches Jahr 2022.

Natürlich könnten wir Rückblickend auch 2021 über einige Erfolge, die wir mit ExtremNews erzielt haben, berichten. Jedoch gab es ein Ereignis, das nicht nur in diesem Jahr sondern selbst im Neuen noch für einige Veränderungen sorgen wird. Es ist der Übergang von Karma Singh, unserem Auslandskorrespondenten, in eine andere Welt. Welche Auswirkungen dies noch haben wird, lässt sich allerdings nicht sagen.

Haben wir bereits in unserer letzten Neujahrsbotschaft für 2021 ein schwieriges Jahr prognostiziert, was geprägt sein wird von großen Veränderungen im Leben aller, so scheint sich dies im kommende Jahr weiter fortzusetzen. Wer sich dieser Reinigung nicht verschließt, dem wird das neue Jahr wieder neue Chancen bieten. Es kommt somit ein weiteres sehr spannendes Jahr auf uns zu.

Nehmen die Proteste gegen die Regierungen weltweit zu? Wie lange wird der Lockdown fortgesetzt? Werden die Grundrechte noch weiter eingeschränkt? Driftet Deutschland immer weiter in ein faschistisches transhumanistisches System ab? Welche Folgen haben die Impfungen oder kommen Fakten der "Plandemie" doch noch an die Öffentlichkeit? Diese und viele weitere brisantere Fragen werden uns allerdings nicht nur im Januar, sondern wahrscheinlich das ganze Jahr 2022 begleiten. Wer also meinte, dass mit dem heutigen Tag alles jetzt nach und nach vorbei ist, dem sei gesagt: Wir sind immer noch am Anfang und ein Zurück in Zeiten wie vor der "Corona-Plandemie" wird es nicht geben. Je nachdem, wie jeder die Aufgaben, die sich ihm stellen, angeht, wird die Situation erheblich drastischer werden oder aber es werden die Zeichen der Zeit erkannt, dann geht der Weg in eine goldene Zukunft, deren Geburtswehen wir jetzt erleben.

Denken Sie daran: Auch wenn 2021 jetzt vorbei ist, so bietet das Jahr 2022 Ihnen ebenfalls wieder mindestens:

365 neue Chancen.

365 neue Möglichkeiten.

365 neue Taten.

365 beste Wünsche!

Selbstverständlich wird die ExtremNews Redaktion über die kommenden Entwicklungen berichten, egal welche Hindernisse man uns in den Weg stellen sollte, so dass die Wahrheit ans Licht kommt und die Öffentlichkeit davon erfährt. Damit wir weiterhin alle geplanten Projekte umsetzen können und ExtremNews sowie unsere Filmbeiträge kostenfrei bleiben, sind wir aber auch auf Ihre Hilfe angewiesen. Wie Sie uns dabei aktiv, beispielsweise durch den Erwerb von Genossenschaftsanteilen oder mittels Sponsoring/Spenden, unterstützen können, erfahren Sie hier: https://www.extremnews.com/in-eigener-sache/unterstuetzung/

Die Zeit verrinnt, die Spinne spinnt in heimlichen Geweben.
Wenn heute Nacht ein Jahr beginnt, beginnt ein neues Leben.
(Joachim Ringelnatz (1883-1934))

Videos
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Corona - Weiter ins Chaos oder Chance für ALLE?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rowdy in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige