Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Normaler Bahn-Fahrplan erst wieder ab Montag

Normaler Bahn-Fahrplan erst wieder ab Montag

Archivmeldung vom 08.05.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.05.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: FotoHiero / pixelio.de
Bild: FotoHiero / pixelio.de

Auch nach Ende des GDL-Streiks am Sonntag 9 Uhr wird der Fernverkehr bei der Bahn noch stark eingeschränkt bleiben. Züge und Personal müssten erst wieder an ihre Einsatzorte gelangen, teilte die Bahn am Freitag mit. Ziel sei ein planmäßiger Einsatz aller Züge am Montag. Auch für Sonntag wird es demnach noch einen Ersatzfahrplan geben.

Grund dafür sei, dass die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) das Streikende zeitlich hinter den Betriebsbeginn gelegt habe. Das erschwere die Disposition der Fahrzeuge und der Mitarbeiter erheblich. Im Regional- und S-Bahnverkehr soll bereits ab Sonntagnachmittag ein Großteil der Züge wieder regulär fahren. In Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt könne es jedoch bis einschließlich Montag noch zu Zugausfällen kommen, so die Bahn.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte soul in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige