Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Stauprognose für das Wochenende 19. bis 21. Mai: Ruhige Verkehrslage trotz 430 Baustellen

Stauprognose für das Wochenende 19. bis 21. Mai: Ruhige Verkehrslage trotz 430 Baustellen

Archivmeldung vom 15.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: Dirk Vorderstraße, on Flickr CC BY-SA 2.0
Bild: Dirk Vorderstraße, on Flickr CC BY-SA 2.0

Auf Deutschlands Autobahnen bleibt es am kommenden Wochenende weitestgehend ruhig. Nur durch Baustellen sind einige Verzögerungen zu erwarten. 430 Bauprojekte haben die Behörden bisher gemeldet, fast täglich kommen neue Abschnitte dazu.

Die wichtigsten Baustellenstrecken:

  • A 1 Köln - Dortmund und Osnabrück - Bremen 
  • A 2 Oberhausen - Hannover 
  • A 3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - Köln - Oberhausen 
  • A 4 Aachen - Köln
  • A 5 Basel - Karlsruhe
  • A 7 Ulm - Würzburg - Kassel und Hamburg - Flensburg
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München
  • A 9 Nürnberg - Halle/Leipzig - Berlin
  • A 10 Berliner Ring
  • A 12 Berliner Ring - Frankfurt (Oder)
  • A 14 Magdeburg - Halle
  • A 45 Hagen - Gießen
  • A 61 Mönchengladbach - Koblenz
  • A 72 Plauen - Zwickau
  • A 93 Rosenheim - Kiefersfelden
  • A 96 Lindau - München
  • A 99 Münchner Ostumfahrung

Bei der Einreise nach Deutschland kann es an den Grenzübergängen zu Wartezeiten kommen. Gefährdet sind die drei Autobahnübergänge Suben (A 3 Linz - Passau), Walserberg (A 8 Salzburg - München) und Kiefersfelden (A 93 Kufstein - Rosenheim).

Wegen des G7-Gipfels in Sizilien kontrolliert auch Italien seine Landesgrenzen bis einschließlich Dienstag, 30. Mai. Betroffen sind unter anderem der Brenner und die Gotthardroute bei Chiasso.

Quelle: ADAC (ots)

Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Faire Beteiligungen an nachhaltigen Unternehmungen mit Verantwortung für Mensch und Natur
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Termine
Gruppentreffen von Blauer Himmel – Mittelhessen
35452 Heuchelheim
15.08.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige