Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Baustellen A 14 bleibt Großbaustelle

Baustellen A 14 bleibt Großbaustelle

Archivmeldung vom 14.10.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.10.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Hartmut910 / pixelio.de
Bild: Hartmut910 / pixelio.de

Die Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt kündigt nach dem Baustellen-Chaos in diesem Jahr auch für 2015 größere Bauarbeiten auf der Autobahn 14 an. "Das wird noch einmal heftig", sagte Fachbereichsleiter Christoph Krelle der Mitteldeutschen Zeitung.

Im kommenden Jahr sollen auf 17,5 Kilometer Länge bei Halle und Plötzkau umfangreiche Bauarbeiten stattfinden. Das sind zugleich die Bereiche, in denen schon derzeit immer wieder kleiner Baustellen existieren, um die vom so genannten Betonkrebs stark geschädigte Fahrbahn noch über den Winter zu retten. Die zusätzlich derzeit existierende Großbaustelle zwischen Löbejün und Könnern soll unterdessen in dieser Woche um einige Kilometer verkürzt werden. Dort wird seit Juni auf insgesamt mehr als elf Kilometern Länge die 18 Jahre alte Asphaltdecke erneuert. Die Bauarbeiten sollen bis Dezember dauern.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte azetat in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige