Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen GDL und Cockpit kündigen neue Streiks an

GDL und Cockpit kündigen neue Streiks an

Archivmeldung vom 14.10.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.10.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de
Bild: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Die "Gewerkschaft Deutscher Lokführer" (GDL) und die Piloten-Gewerkschaft "Vereinigung Cockpit" haben neue Streiks angekündigt. "Streiks werden immer wahrscheinlicher", sagte eine Sprecherin der GDL am Montag in Berlin.

"In den nächsten Tagen ist mit Streiks zu rechnen", hieß es von der Vereinigung Cockpit. Beide Spartengewerkschaften gaben bekannt, "rechtzeitig" über neue Arbeitskampfmaßnahmen zu informieren. Die GDL kritisierte, das im Tarifkonflikt mit der Bahn kein neues Angebot vorgelegt worden sei. "Wenn nicht ein Wunder geschieht, die Bahn noch ein Angebot schickt oder Verhandlungen für das Zugpersonal zulässt, wird es sicherlich zu Streiks kommen", so die GDL-Sprecherin.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte curium in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige