Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Stauprognose für das Wochenende 13. bis 15. Mai

Stauprognose für das Wochenende 13. bis 15. Mai

Archivmeldung vom 10.05.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.05.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Thorben Wengert  / pixelio.de
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Nach Einschätzung des ADAC ist am kommenden Wochenende mit einer relativ entspannten Verkehrslage auf Deutschlands Fernstraßen zu rechnen. Nur durch Baustellen wird die Fahrt abschnittsweise gebremst.

Vor allem auf den folgenden Strecken wird derzeit besonders rege gearbeitet:

- A 1 Köln - Dortmund und Bremen - Hamburg - Lübeck

- A 3 Nürnberg - Würzburg - Frankfurt

- A 4 Erfurt - Chemnitz

- A 5 Karlsruhe - Basel

- A 8 Stuttgart - München - Salzburg

- A 13 Dresden - Schönefelder Kreuz

- A 14 Magdeburg - Halle - Leipzig - A 19 Rostock - Wittstock

- A 24 Hamburg - AD Schwerin

- A 45 Gießen - Hagen

- A 81 Heilbronn - Würzburg

- A 93 Weiden - Hof

Auch in Österreich kann es vor Baustellen kürzere Verzögerungen geben, vor allem auf der West- und der Tauernautobahn. In der Schweiz gilt das für die Gotthard- und die San-Bernardino-Route.

Bei schönem Wetter sind nun immer mehr Motorradfahrer unterwegs. Erfahrungsgemäß kommt es zu Beginn der Saison vermehrt zu Unfällen. Motorradfahrer sollten die ersten Touren ruhig angehen lassen und am Anfang nicht gleich die zwar reizvollen aber auch schwierigen Bergstrecken ansteuern. Autofahrer sollten verstärkt auf die Biker achten und daran denken, dass diese leichter übersehen werden können.

Quelle: ADAC

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte nimmt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige