Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Sommerferienbilanz an deutschen Flughäfen - Pünktlichkeit deutlich verbessert

Sommerferienbilanz an deutschen Flughäfen - Pünktlichkeit deutlich verbessert

Archivmeldung vom 11.09.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.09.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Abflugterminal am Frankfurter Flughafen (Symbolbild)
Abflugterminal am Frankfurter Flughafen (Symbolbild)

Bild: Screenshot Youtube Video: "Terminalbeschilderung Frankfurt Airport" / Eigenes Werk

Die deutschen Flughäfen sind in den hoch frequentierten Sommermonaten mit besonderem Nachdruck Maßnahmen zur Verbesserung der Pünktlichkeit angegangen. Der Flughafenverband ADV hat die ergriffenen Maßnahmen verfolgt und ausgewertet. Das Resultat ist positiv.

Die Sommerbilanz zeigt: Die Erfolge der bei den Luftfahrtgipfeln im Oktober 2018 und März 2019 getroffenen Maßnahmen zeigen Wirkung. Die Pünktlichkeit der Abflüge an deutschen Flughäfen betrug im Juli 2019 70,1%. Das sind 12,1% mehr als in dem Vorjahresmonat Juli 2018. Zudem konnten Flugstreichungen erheblich reduziert werden. Im Juli 2019 mussten noch 2.343 Flüge kurzfristig gestrichen werden - eine Quote von 1,2%. Zum Vergleich: eine Verbesserung um 1,5% gegenüber dem Vorjahresmonat Juli 2018.

Ralph Beisel, Hauptgeschäftsführer des Flughafenverbandes ADV, resümiert: "Es ist erfreulich, dass die Pünktlichkeit im Luftverkehr wieder in geordnete Bahnen zurückkehrt. Alle verantwortlichen Stakeholder haben dazu beigetragen. In den zeitrelevanten Prozessen an den Flughäfen wurden die verfügbaren Ressourcen erhöht und durch eine flexible Steuerung optimiert eingesetzt. Die verbesserte Leistungserbringung am Boden hat zusammen mit den Maßnahmen von Airlines und Flugsicherung dazu beitragen, dass die Flugpläne sich stabilisiert haben."

Trotz der erfreulichen Entwicklung kann allerdings noch keine Entwarnung gegeben werden. "Es bedarf kontinuierlicher Anstrengungen und weiterer Prozessanpassungen, um die Pünktlichkeit weiter zu verbessern. Die deutschen Flughäfen brauchen weiterhin die Unterstützung der Politik - sie benötigen eine bedarfsgerechte Erweiterung der Flughafenkapazitäten und eine Sicherung der bestehenden Betriebs- und Tagesrandzeiten", so Beisels Forderung abschließend.

Quelle: ADV Deutsche Verkehrsflughäfen (ots)

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rispe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige