Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Thomas-Cook-Pleite: 32.000 Urlauber warten noch auf ihr Geld

Thomas-Cook-Pleite: 32.000 Urlauber warten noch auf ihr Geld

Archivmeldung vom 26.04.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.04.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Thomas Cook Insolvenz (Symbolbild)
Thomas Cook Insolvenz (Symbolbild)

Bild: Unbekannt / Eigenes Werk

Eineinhalb Jahre nachdem der britische Reisekonzern Thomas Cook Insolvenz angemeldet hat, warten immer noch mehr als 32.000 Urlauber auf ihr Geld. Der Staat erstattete bislang insgesamt rund 103 Millionen Euro an knapp 74.200 betroffene Pauschalreisende, sagte ein Sprecher des Bundesjustizministeriums dem "Mannheimer Morgen".

Bis Ende Juni sollen die noch ausstehenden Ausgleichszahlungen auf die Konten der Geschädigten eingegangen sein. Nachdem der Gesamtschaden der Pleite die Versicherungssumme überschritten hatte, war der Bund eingesprungen. Somit sollten alle Pauschalreisenden den Reisepreis oder ihre Anzahlung komplett zurückerhalten. Seitens der Insolvenzversicherung sind die Zahlungen abgeschlossen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Inelia Benz: Raumschiff Erde – und Du bist der Kapitän!
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 3)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte flagge in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige