Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Entwicklungsminister hält Sommerurlaub in Mittelmeerregion für denkbar

Entwicklungsminister hält Sommerurlaub in Mittelmeerregion für denkbar

Archivmeldung vom 21.04.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.04.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Türkei Strand Kleopatra
Türkei Strand Kleopatra

Bild: Tui

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hält Urlaubsreisen in die Mittelmeerregion in diesem Sommer trotz der Corona-Pandemie nicht für ausgeschlossen. "Urlaub in Deutschland kann in diesem Sommer wieder möglich sein", sagte Müller den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

Er sei zudem der Ansicht, "dass es in der Mittelmeer-Region eine Chance dazu gibt - einschließlich in Nordafrika", so der CSU-Politiker weiter. Voraussetzung seien funktionierende Hygiene-Konzepte nach europäischen Standards. Zudem hob der Entwicklungsminister die Bedeutung des Tourismus für die Stabilität von Staaten in Nordafrika hervor. In Tunesien, Marokko oder Ägypten sei das Reisegeschäft "einer der tragenden Wirtschaftszweige", sagte Müller.

Quelle: dts Nachrichtenagentur


Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte getobt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige