Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Hamburger City wird zum größten Weihnachtsmarkt Deutschlands

Hamburger City wird zum größten Weihnachtsmarkt Deutschlands

Archivmeldung vom 25.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 25.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Jetti Kuhlemann / pixelio.de
Bild: Jetti Kuhlemann / pixelio.de

Vorfreude ist die schönste Freude: Ab heute öffnen die fünfzehn Weihnachtsmärkte in der Hamburger City wieder ihre Pforten und verwandeln die Hansestadt in einen einzigen großen Weihnachtsmarkt. Vom 25. November bis zum 30. Dezember erstrahlt von der HafenCity über den Rathausmarkt bis hin zur legendären Reeperbahn die ganze Stadt im Lichterglanz und verwandelt sich in ein Winterwunderland. Über sechs Millionen Besucher werden in der Adventszeit die Märkte besuchen und die Shoppingangebote sowie die maritime Atmosphäre der Weihnachtshauptstadt des Nordens genießen.

Die insgesamt 15, teilweise ineinander übergehenden, Märkte bieten Weihnachtsstimmung für jeden Geschmack: Romantiker kommen auf dem von Roncalli-Direktor Bernhard Paul entworfenen Historischen Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt mit seinen Themengassen und fliegendem Santa Claus auf ihre Kosten. Maritimes Flair verströmen die Märkte auf der Fleetinsel und am Jungfernstieg, direkt an Binnenalster und Alsterfleeten gelegen. Dazwischen laden weitere Märkte zur Pause beim Weihnachtsshopping ein.

Die etwas anderen Hamburger Weihnachtsmärkte finden auf der Reeperbahn mit dem erotischen "Santa Pauli"-Weihnachtsmarkt auf dem Spielbudenplatz sowie im bahnhofsnahmen Stadtteil St. Georg statt. Hier wird die Vorweihnachtszeit rosa-rot, wenn der "Winter Pride"-Markt seine Besucher willkommen heißt. Designfreunde sollten sich die Stände des Marktes rund um den Überseeboulevard in der coolen HafenCity Hamburg nicht entgehen lassen. Weitere Informationen rund um die Hamburger Weihnachtsmärkte unter www.hamburg-tourismus.de/weihnachten.

Die großen Weihnachtsparaden in der Hamburger Innenstadt runden das festliche Programm ab. Jeden Adventssamstag ziehen hier Elfen, Hexen, Feen und Wichtel in fantasievoll-weihnachtlichen Kostümen in amerikanischer Manier mehrmals über die Haupteinkaufsstraßen rund um die Mönckebergstraße. Für Kinder bieten traditionell die "Märchenschiffe" auf der Alster weihnachtliches Backen und Theater.

Quelle: Hamburg Tourismus GmbH (ots)

Videos
Symbolbild
Wozu ist Dein Körper da?
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte makel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen