Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Deutsche reisen zum Jahreswechsel nach Paris, Prag und Amsterdam

Deutsche reisen zum Jahreswechsel nach Paris, Prag und Amsterdam

Archivmeldung vom 28.12.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.12.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Eifelturm in Paris (Symbolbild)
Eifelturm in Paris (Symbolbild)

Von Wladyslaw (Taxiarchos228) - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=11836260

GoEuro (www.goeuro.de), die Reiseplattform für Bahn, Bus und Flug, hat unter tausenden Buchungsdaten zwischen dem 28. und 31. Dezember 2018 (Stand: 21.12.2018) die beliebtesten Reiseziele zu Silvester ermittelt. Berlin ist zum Jahreswechsel bei Reisenden aus dem Ausland mit Abstand das beliebteste Ziel. Die Deutschen hingegen zieht es zum Neujahr nach Paris, Prag und Amsterdam.

Deutsche, die ins Ausland reisen, tun dies am liebsten in die Stadt der Liebe: Rund ein Viertel (23%) der GoEuro-Bucher aus Deutschland werden in Paris ins neue Jahr feiern. Mit rund 20% steht die tschechische Hauptstadt Prag an zweiter Stelle der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Das Feuerwerk von der Karlsbrücke ist inklusive und ein besonderes Highlight, das jedes Jahr tausende Touristen aus der ganzen Welt anzieht. Auf Platz drei landet mit rund 18% die stimmungsvolle Grachtenstadt Amsterdam.

Jeder dritte Berlin-Tourist zu Silvester kommt aus den Niederlanden

Niederländer reisen bekanntlich gerne und besuchen zu Silvester die deutsche Hauptstadt Berlin, die mit vielen angesagten Clubs weltweit als Partymetropole gilt. Laut einer Auswertung von GoEuro unter den zehn beliebtesten Reisedestinationen aus dem Ausland entfallen rund 30% der Berlin-Buchungen auf Reisende aus den Niederlanden. Die Chancen in Berlin, neben einem Niederländer ins neue Jahr zu rutschen, stehen also gut. Mit rund 19% der Touristen nur knapp dahinter landet Tschechien als weiterer direkter Nachbar an zweiter Stelle. Danach folgen mit rund 11% Besucher aus Frankreich.

Berlin zu Silvester auch unter deutschen Reisenden auf GoEuro beliebt

Doch Berlin ist nicht nur für Silvester-Besucher aus dem Ausland attraktiv, sondern auch für Einheimische. Mehr als ein Drittel der Buchungen aus Deutschland (36%) entfallen auf die Hauptstadt. Auf Platz zwei steht mit rund 15% die Elbmetropole Hamburg, dicht gefolgt von München mit rund 12%. Dahinter reihen sich nahezu alle deutschen Großstädte ein: Köln (10%), Frankfurt am Main (10%), Stuttgart (4%), Dresden (4%), Nürnberg (3%) und Hannover (3%).

Quelle: GoEuro (ots)

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige