Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Südtirol mahnt einheitliche Standards bei Grenzöffnung für den Tourismus an

Südtirol mahnt einheitliche Standards bei Grenzöffnung für den Tourismus an

Archivmeldung vom 22.05.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.05.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Wandern in Südtirol
Wandern in Südtirol

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher hat in der Debatte um Grenzöffnungen für den Tourismus einheitliche Sicherheits- und Hygienestandards in Europa angemahnt.

Kompatscher sagte der Düsseldorfer "Rheinischen Post" und dem Bonner "General-Anzeiger": "Ich plädiere für eine europäische Lösung. Das heißt nicht, dass man sofort, ohne nachzudenken, in alle Länder reisen soll. Wer jetzt Grenzen für Urlauber öffnet, muss Sicherheits- und Hygienestandards gewährleisten. Aber das sollte in Europa einheitlich erfolgen. Wir brauchen völlige Transparenz über die jeweilige epidemiologische Situation."

Dazu zähle, dass man Daten über das Verhältnis der Zahl der Infizierten zu der Zahl der Tests in einem Land oder einer Region brauche. "Wir haben in Südtirol entschieden: Wir legen alles offen. Wir haben den Wunsch, dass in unserer Expertenkommission auch Wissenschaftler aus Deutschland, bestmöglich vom Robert-Koch-Institut selbst, mitarbeiten. Wir wollen ja belegen, dass wir eine sichere Region sind", betonte Kompatscher.

Quelle: Rheinische Post (ots)


Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte tonart in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige