Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Griechenland in wie nie zuvor: L'TUR stockt Angebot um 1000 Hotels auf

Griechenland in wie nie zuvor: L'TUR stockt Angebot um 1000 Hotels auf

Archivmeldung vom 21.04.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.04.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Annamartha / pixelio.de
Bild: Annamartha / pixelio.de

Trotz Finanzkrise und Schuldenstreit: Die Deutschen fliegen auf Griechenland. Reisten bereits 2014 rund 2,5 Millionen Bundesbürger in die Heimat der Götter, zeichnet sich jetzt ein neuer Rekordbesuch ab. "Der Boom geht 2015 nahtlos weiter", sagt Markus Orth, CEO der L'TUR Tourismus AG.

Insgesamt wächst das Angebot auf dem deutschen Reisemarkt Richtung Griechenland um mehr als 100 000 Flugplätze. Dass das Land bei Urlaubern so beliebt ist, hat verschiedene Gründe. Zum einen reißen Ferien dort keine großen Löcher in die Reisekasse. Hinzu kommt, dass die Flugzeiten relativ kurz sind. Und nicht zuletzt ist das Wetter schon zur Vorsaison beständig schön.

"Mit Kreta und Rhodos gehören aktuell zwei griechische Destinationen zu den zehn beliebtesten Zielen unserer Kunden", berichtet Orth. Darauf hat L'TUR reagiert und die Hotelkapazitäten auf den beiden Ferieninseln auf rund 1000 Häuser aufgestockt. Orth: "Gerade die vielen Brücken- und Feiertage des Wonnemonats Mai laden zu einem spontanen Trip nach Griechenland ein."

Für den Familienurlaub eigenen sich beispielsweise die Hotels der Mitsis-Gruppe. Alle Häuser verfügen über ein umfangreiches All Inclusive-Angebot und sind Bestpreis geprüft. Das Mitsis Rinela Beach auf Kreta hat eine imposante Wasserrutschen- und Poollandschaft, was besonders den jüngsten Gästen gefallen dürfte. Eine Woche im Familienzimmer mit All Inclusive-Verpflegung und Flug gibt es bei L'TUR ab 454 Euro.

Wen es eher nach Rhodos zieht, ist gut in der weitläufigen Anlage des Mitsis Rodos Village Beach aufgehoben. Sieben Tage All Inclusive-Urlaub sind in diesem Vier-Sterne-Hotel im Doppelzimmer in direkter Strandnähe ab 428 Euro buchbar. Neben Familien kommen auf Rhodos auch Alleinreisende und Pärchen bestens auf ihre Kosten. Ein L'TUR-Expertentipp ist das Lindos Imperial: Eine Woche in einer Adult Only-Suite mit All Inclusive-Verpflegung und Flug gibt es ab 838 Euro. Die Suiten und der luxuriöse Spa-Bereich des Fünf-Sterne-Hotels werden in Kürze neu eröffnet.

Für alle, denen Urlaub an einem einzigen Ort nicht genügt, bietet L'TUR zudem exklusiv verschiedene "Insel-Hopping"-Erlebnisse: Die Kykladen-Gruppe im Ägäischen Meer lässt sich ab 782 Euro erkunden.

Quelle: LTUR (ots)

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: