Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Produkte In den Sternenhimmel eintauchen - neue Poolbeleuchtung macht's möglich

In den Sternenhimmel eintauchen - neue Poolbeleuchtung macht's möglich

Archivmeldung vom 05.01.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.01.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: "obs/StarUp/StarUpLighting"
Bild: "obs/StarUp/StarUpLighting"

In die Milchstraße eintauchen, an funkelnden Sternen vorbeiziehen, schwerelos. Nein, das ist kein neuer Roland Emmerich Film. Das ist der neue "StarUpPool" mit seinem Sternenhimmel - ein absolutes Novum in Sachen Poolbeleuchtung für Zuhause.

Wer das Leuchten der Sterne sehen möchte, muss nicht mehr auf klare Nächte warten, er nimmt einfach die Fernbedienung in die Hand und mit einem leichten Knopfdruck fangen dezente Lichtpunkte am Boden des Pools an zu funkeln. "Premium Fiber Optic Lighting" nennt sich diese neueste Entwicklung der Beleuchtungstechnologie, die dank der aufstrebenden deutschen Marke "StarUp" gerade auf Erfolgskurs ist. Die Idee: LED-Projektoren speisen Licht in hunderte gebündelte Lichtwellenleiter ein. Diese Lichtpunkte werden im Beckenboden installiert, so entsteht mithilfe von hochmoderner Glasfasertechnik und stromsparenden LEDs ein funkelnder Sternenhimmel im heimischen Schwimmbad.

Ein besonderes Lichterlebnis dank Glasfasertechnik

"Jeder hat es verdient, sich wohlzufühlen! Gerade in diesen Zeiten. Die Menschen wissen nicht, wann sie wieder verreisen, also bauen sich viele die Wohlfühloase einfach in den eigenen Garten", sagt Lars Ranzenberger. Der etablierte Lichtdesigner hat die Marke "StarUp" Anfang 2019 ins Leben gerufen, genau rechtzeitig zum "Poolbau-Boom" in Deutschland. Die Corona-Pandemie hat den Aufwärtstrend noch einmal ordentlich angeschoben, der Branchenverband spricht von Rekordzahlen an Poolprojekten und die Nachfrage am Badeurlaub ohne Stornogefahr steigt weiter. Das spürt auch der Unternehmer: "Wer sich einmal einen Pool leistet, der möchte keine Kompromisse eingehen. Viele investieren daher auch in eine besondere Beleuchtung und werden später mit einem komplett neuen Badevergnügen belohnt!"

Mit stimmiger Beleuchtung mehr Lebensqualität

Mittlerweile installieren eigene Monteure sowie zertifizierte "StarUp"-Partner "StarUpPools" auf der ganzen Welt. Dass die junge Marke schon jetzt so erfolgreich ist, hängt auch mit der Expertise des Gründers zusammen: seit den Neunzigern arbeitet Lars Ranzenberger intensiv mit LED Technik, setzt seit Jahrzehnten europaweit Innen- und Außenbereiche sowie Pool-Landschaften in Szene. Durch die langjährige Erfahrung weiß der Firmengründer, was Licht bei Menschen bewirkt: "Licht regelt nicht nur den kompletten Biorhythmus! Eine stimmige Beleuchtung beruhigt, stimuliert, entspannt und steigert somit die Lebensqualität enorm."

Auch 2021 bleibt der Poolbau im Trend

Für das kommende Jahr erwartet das Poolbau-Gewerbe weiterhin steigende Zahlen, der Sommerurlaub im Ausland steht noch in den Sternen und die vergangenen Sommer in Deutschland lassen erneut auf heiße Tage hoffen: "Auf www.staruplighting.com haben wir extrem viele Anfragen von angehenden Poolbesitzern, Baufirmen, Garten- oder Landschaftsarchitekten. Das liegt einerseits am besonderen Sternenhimmel-Effekt, aber auch die Nachhaltigkeit des sparsamen LED-Projektors ist ein starkes Argument", so der Lichtexperte.

Längere Lebensdauer und bis zu 9o Prozent Energieersparnis

Im Vergleich zu herkömmlicher Beleuchtung sparen modernste LEDs bis zu 90 Prozent Energie bei gleichzeitig wesentlich längerer Lebensdauer. Die "StarUp"-Glasfasern haben zudem eine 20-jährige Herstellergarantie, da die spezielle, patentierte Ummantelung die Lichtwellenleiter selbst gegen aggressiven Beton resistent macht. Anders als früher gibt es keine stromführende Verbindung im Wasser, Kurzschlüsse sind damit kein Thema mehr und auch Träger von Herzschrittmachern ziehen bedenkenlos ihre Bahnen über den Sternen und die sind mal grün, mal violett und mal rot. Die Poolbeleuchtung ist mit einer Fernbedienung oder dem Glastouch Panel individuell steuerbar: Funktionen wie Funkeleffekt, Dimmen und Farbwechsel sind auf Knopfdruck abrufbar und können in moderne Smart Home Lösungen integriert werden. Ranzenberger erwähnt noch einen weiteren Vorteil: "Aufgrund ihres Lichtspektrums locken LEDs weniger Insekten an als herkömmliche Beleuchtung und das wissen Poolbesitzer gerade im Sommer natürlich auch sehr zu schätzen."

Quelle: StarUp (ots)

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bluff in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige