Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Produkte Streaming kennt kein Alter: Amazon Fire TV macht alte Fernseher smart

Streaming kennt kein Alter: Amazon Fire TV macht alte Fernseher smart

Archivmeldung vom 05.02.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.02.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Amazon Deutschland Services GmbH
Bild: Amazon Deutschland Services GmbH

Jeder dritte deutsche Haushalt schaut laut einer Statista-Befragung noch in die Röhre - oder zumindest auf einen alten, nicht-internetfähigen Fernseher. Andererseits boomt die Nutzung von Streamingdiensten: Fast die Hälfte der Deutschen ab 14 Jahren nutzt nach aktuellen Erhebungen der Langzeitstudie ARD/ZDF-Massenkommunikation internetbasierte Streamingdienste wie Prime Video, Netflix, Disney+ und Co. Alle anderen behelfen sich mit Laptops, Tablets oder Smartphones - oder bleiben offline und damit beim linearen Programm auf dem alten Fernsehgerät. Wer daran etwas ändern möchte, dem hilft ein Fire TV-Gerät: Mit ihm werden auch Fernseher der älteren Generation smart.

Aufrüsten statt umrüsten

Man muss erfinderisch werden, wenn man keinen Smart TV besitzt, Lieblingsfilme und -Serien aber trotzdem jederzeit abrufbar auf einem größeren Bildschirm als dem des Laptops genießen möchte. Die Lösung: aufrüsten statt umrüsten. Denn mit einem Amazon Fire TV-Gerät ist das Alter des verfügbaren Fernsehers kein Hindernis mehr, um auf Mediatheken und Streamingportale zugreifen zu können. Dazu muss das alte Gerät noch nicht einmal einen HDMI-Anschluss besitzen, denn mit den passenden Adaptern reichen schon ein SCART- oder VGA-Anschluss aus, um den Fernseher mit Hilfe eines Fire TV-Geräts smart zu machen.

Von 1984 aus zurück in die Zukunft

Dass selbst ein Röhrenfernseher mit beispielsweise dem Fire TV Stick smart werden kann, zeigt ein Nordmende-Fernseher aus dem Jahr 1984. Deutschlands vielleicht ältester Smart TV wurde über einen SCART-Anschluss, einen Adapter und dank des Fire TV Stick internet-tauglich. Streamingdienste wie Prime Video, Netflix oder Disney+ laufen dadurch selbst auf diesem Röhrenfernseher - und sogar in Farbe.

Quelle: Amazon Deutschland Services GmbH (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte alaska in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige