Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Bayern: Mann findet Mähmaschinenmesser in Küchentür

Bayern: Mann findet Mähmaschinenmesser in Küchentür

Archivmeldung vom 20.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Daniel Rennen / pixelio.de
Bild: Daniel Rennen / pixelio.de

In Neu-Ulm hat der Bewohner eines Hauses eine beunruhigende Entdeckung in seiner Küchentür gemacht: Wie die örtliche Polizei am Samstag mitteilte, steckte das Messer einer Mähmaschine in der Türe des 58-Jährigen.

Das Messer war offenbar durch das geschlossene Küchenfenster geflogen, am Kühlschrank abgeprallt und letztendlich in der Tür stecken geblieben. Das Messer hatte sich aus bislang unbekannten Gründen von einer Mähmaschine gelöst, die in einiger Entfernung in Betrieb gesetzt wurde. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: