Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Kaufland verkauft Nudeln und Müsli mit Insektenmehl

Kaufland verkauft Nudeln und Müsli mit Insektenmehl

Archivmeldung vom 21.05.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.05.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Kaufland erweitert sein Sortiment um Müslis und Nudeln mit Insektenmehl. Bild: "obs/Kaufland"
Kaufland erweitert sein Sortiment um Müslis und Nudeln mit Insektenmehl. Bild: "obs/Kaufland"

Ab dieser Woche sind bei Kaufland Nudeln und Müslis mit Insektenpulver erhältlich. Damit erweitert das Unternehmen sein Angebot an Lebensmitteln mit Insekten. Bereits erhältlich sind Buffalo- und Mehlwürmer, Grillen, Insekten-Proteinriegel sowie tiefgekühlte Insektenburger.

Die Nudeln und das Müsli sind mit proteinreichem Insektenmehl aus Buffalowürmern angereichert. Dadurch erhalten die Nudeln einen Proteinanteil von 18 Prozent. Das Insektenmehl ist zudem reich an Ballaststoffen, ungesättigten Fettsäuren sowie Mikronährstoffen wie Kupfer, Eisen und Magnesium.

Auf der Welt gibt es aktuell rund 1.900 verschiedene essbare Insekten. Im Vergleich zu anderen tierischen Proteinquellen von Nutztieren wie Hühnern, Schweinen und Kühen benötigen Würmer und Insekten weniger Platz, Wasser und Futter. Außerdem wachsen und vermehren sie sich schneller und stoßen kaum Treibhausgase aus. Die Würmer werden mit modernster Technik und großer Sorgfalt in europäischen Betrieben artgerecht gezüchtet und weiterverarbeitet.

Über die Produkte

Die Produkte werden von dem französischen Unternehmen Jimini's hergestellt. Die bei Kaufland erhältlichen Müslisorten gibt es in der Geschmacksrichtung "Apfel & Zimt", "Zartbitterschokolade" oder "Himbeere & Kürbiskerne" und kosten jeweils 4,99 Euro. Die Nudeln gibt es in den Sorten "Macaroni Rigate" oder "Basilikum Fusilli" und kosten jeweils 4,49 Euro.

Quelle: Kaufland (ots)

Anzeige: