Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Eiskrem-Automat lässt sich mit Lächeln "bezahlen"

Eiskrem-Automat lässt sich mit Lächeln "bezahlen"

Archivmeldung vom 26.06.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.06.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: christiaaane / PIXELIO
Bild: christiaaane / PIXELIO

Ein neuer Eiskrem-Automat akzeptiert als Bezahlung die wohl einheitlichstes Währung überhaupt - ein breites Lächeln.

Der niederländisch-britische Konzern Unilever hat jetzt den Eiskrem-Automaten "Share Happy" vorgestellt. Die Maschine verfügt über einen Digitalbildschirm und eine Kamera, genannt "Smile-o-Meter". Die Nutzer des Automaten müssen sich für ein Eis lediglich vor die Maschine stellen und grinsen, die Kamera nimmt dann ihr Lächeln auf und bewertet es. Grinsen die Verbraucher breit genug, spendiert ihnen der Automat ein Eis. Die Maschine soll noch in diesem Jahr in einigen Ländern getestet werden, ob sie auch nach Deutschland kommt, ist allerdings noch nicht bekannt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte acht in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige