Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Vergessenes Alien-Raumschiff auf dem Mond entdeckt?

Vergessenes Alien-Raumschiff auf dem Mond entdeckt?

Archivmeldung vom 07.06.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.06.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Christine Bocks / pixelio.de
Bild: Christine Bocks / pixelio.de

Ufo-Enthusiasten aus den USA wollen auf der Mondoberfläche ein Alien-Raumschiff entdeckt haben, berichtet der TV-Sender Swesda in seiner Onlineausgabe. Das Video von dem Fund veröffentlichten die Ufologen auf YouTube.

Die deutsche Ausgabe des russischen online Magazins "Sputnik" meldet weiter: "Auf einem Satellitenbild des Mondes aus dem Jahr 2016 entdeckten die Verschwörungstheoretiker von „Streetcap1“ ein großes Objekt.

Sie vermuten, dass es sich dabei um einen Gewölbebau oder ein Raumschiff handeln könnte.

Immer wieder entdecken UFO-Jäger rätselhafte Objekte auf dem Mond und dem Mars. Sie vermuten hinter diesen Funden etwas Bedeutendes. Die Wissenschaftler sprechen bei solchen vermeintlichen Entdeckungen jedoch vom Phänomen Pareidolie, d. h. von einem Prozess, bei dem in einfachen Dingen und Mustern Gesichter oder bereits bekannte Wesen sowie Gegenstände gesehen werden."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte file in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige