Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Moers: Unfall im Vorraum einer Waschanlage

Moers: Unfall im Vorraum einer Waschanlage

Archivmeldung vom 11.04.2024

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.04.2024 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Polizei
Bild: Polizei

Bei einem Unfall im Vorraum einer Waschstraße ist heute Morgen gegen 08:00 Uhr ein 65-jähriger Mann verletzt worden. Ein grauer Audi und ein schwarzer Mercdes warteten im Vorraum der Anlage an der Dr.-Berns-Straße, um dort per Hand vorgewaschen zu werden.

Aus bislang unbekannten Gründen fuhr der graue Audi eines 65-jährigen Moesers los. Er prallte gegen den schwarzen Mercedes und schob den Wagen einer 57-jährigen Frau aus Moers gegen die Glasfront der Waschhalle.

Die Glaswand der Waschanlage wurden stark beschädigt. Rettungskräfte brachten die Personen aus den Autos vorsorglich in Krankenhäuser. Die beiden Autos waren erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Wesel (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte beginn in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige