Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Schreie im bayerischem Wald: Polizei-Großeinsatz ausgelöst

Schreie im bayerischem Wald: Polizei-Großeinsatz ausgelöst

Archivmeldung vom 22.02.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.02.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Dannenröder Wald (2020)
Dannenröder Wald (2020)

Lizenz: CC0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Spaziergänger im bayerischen Oberstdorf haben Schreie aus dem Wald gehört und sofort die Polizei gerufen – doch der Einsatz samt Hubschrauber stellte sich schließlich nicht als Notfall heraus. Dies meldet das russische online Magazin „SNA News“ .

Weiter heißt es hierzu auf deren deutschen Webseite: "„Die Schreie konnten einer Personengruppe zugeordnet werden, die in einem nahe gelegenen Waldstück eine Schreitherapie durchführte“, hieß es am Sonntag in einer Mitteilung der Polizei.

Die Teilnehmer versicherten nach „eindringlicher Belehrung“, in Zukunft im Rahmen der Therapie nicht mehr zu schreien."

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte genius in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige