Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Kurioser Notruf: "Boris Becker"-Pappfigur steht auf Bundesstraße

Kurioser Notruf: "Boris Becker"-Pappfigur steht auf Bundesstraße

Archivmeldung vom 17.09.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.09.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Polizeidirektion Kiel
Bild: Polizeidirektion Kiel

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz sind Beamte der Polizeizentralstation Preetz am vergangenen Dienstag entsandt worden. Unbekannte hatten in der Nacht zu Mittwoch eine lebensgroße Pappfigur auf die Bundesstraße gestellt und damit riskante Ausweichmanöver verursacht.

Kurz vor Mitternacht hatte ein Zeuge die Polizei darüber informiert, dass auf der Bundesstraße B 76, Abfahrt Preetz, in Fahrtrichtung Plön eine Pappfigur stehen soll. Am Einsatzort trafen die Beamten dann auf den jungen "Boris Becker". Dies war allerdings nicht der Hinweisgeber, sondern die abgebildete Pappfigur, die Unbekannte an einem Holzaufsteller befestigt und auf die Bundesstraße gestellt hatten. Der Zeuge gab weiter an, dass er kurz vorher beobachtet habe, wie ein PKW der Pappfigur ausgewichen ist und auf Grund des Fahrtwindes die Figur auf die Fahrbahn kippte, wodurch die Becker-Figur vermutlich ein Bein verlor.

Die Beamten haben die Figur sichergestellt und werden sie jetzt auf Fingerabdrücke untersuchen. Die Polizisten ermitteln wegen des Verdachts eines Gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr und suchen nach Zeugen, die etwas zu der Herkunft der Pappfigur sagen können bzw. das Aufstellen der Figur beobachtet haben.

Hinweise erbittet die Polizeizentralstation unter der Nummer 04342 - 1077 0.

Quelle: Polizeidirektion Kiel

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gehupt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige