Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Neueste Nazikeule: Trachtenkleidung ist in Österreich legaler Nazi-Code

Neueste Nazikeule: Trachtenkleidung ist in Österreich legaler Nazi-Code

Archivmeldung vom 19.04.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.04.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Can Stock Photo / famveldman / WB / Eigenes Werk
Bild: Can Stock Photo / famveldman / WB / Eigenes Werk

Sehen Sie sich dieses Bild genau an: Wie Sie unschwer erkennen können, laufen hier offenbar zwei Nazis. Oder sehen Sie gar nur zwei kleine Kinder in traditioneller Kleidung? Geht es nach den linken Gutmenschen, verbirgt sich hinter jeder Tracht ein Nazi. Der Anlass für das Schwingen der Nazikeule am Osterwochenende war ein einfacher. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at".

Weiter berichtet das Magazin: "Ein Foto von Kanzler Nehammer in Tracht aus dem Jahre 2020. Es sei ein offener Nazi-Code, wenn man in Trachtenkleidung unterwegs ist, verbreitete die rote Kammerrätin der Wiener Arbeiterkammer Sylvia Reiss auf Twitter. Gibt es künftig gar ein Verbot für das Oktoberfest?

Die Kammerrätin und ÖBB-Betriebsrätin Sylvia Reiss tat sich mit ihrem Twitter-Post am Ostersonntag sicher keinen Gefallen. Nicht mehr nur die Grünen zeigen immer mehr ihr wahres Gesicht. Reiss ist Mitglied der sozialistischen Fraktion in der Arbeiterkammer. Die Wogen gingen hoch, nachdem sie allen Ernstes behauptete, dass “In Österreich Trachten ein legaler Code für illegale Nazis sind”. FPÖ-Delegationsleiter im Europäischen Parlament Harald Vilimsky postete den gelöschten Tweet mit den Worten von Reiss nochmal:

Vergleich Finnland und Österreich in Twitter-Post

Wie Medien berichteten, fühlte sich Reiss bemüßigt, ihren Senf zu einem Post des Wiener Physikers Georg Hanisch abzugeben. Hanisch hatte zwei Bilder im Vergleich nebeneinander gepostet. Das eine zeigt die finnische Ministerpräsidentin Sanna Marin in Jeans und Lederjacke und das andere Bild aus dem Jahre 2020 zeigt Derzeit-Kanzler Nehammer mit Verteidigungsministerin Tanner und ÖVP-Mikl-Leitner – alle drei traditionell gekleidet in Tracht. Bezeichnete nun Sylvia Reiss öffentlich Kanzler Nehammer, Tanner und Mikl-Leitner als Nazis?

Rendi-Wagner in Tracht

Der Vergleich “Finnland vs. Austria” war also für die ÖBB-Betriebsrätin Anlass genug, alle Trachtenträger pauschal als Nazis zu verunglimpfen. Sie bezog sich mit ihrem Beitrag auf das Buch “Tracht, Macht, Politik” von Elsbeth Wallnöfer. Stunden später löschte Reiss ihren Post. Kommentar gab sie nachträglich offenbar keinen mehr dazu ab. Blöd für Reiss, dass der dritte Präsident des Wiener Landtags, ÖVP-Juracka, ein Bild von SPÖ-Rendi-Wagner im feschen Dirndl parat hatte:

Nazis auch auf Oktoberfest?

Laut Sylvia Reiss sind wohl nur Österreicher in Tracht dem Nazi-Lager zuzuordnen. Aufgrund Bayerns Nähe zu Österreich sollte man aber vielleicht doch auch über ein Oktoberfest-Verbot nachdenken. Denn dort könnten sich haufenweise verkleidete Nazis aufhalten. Wenn man ehrlich ist, ist so eine Diskussion an Sinnlosigkeit kaum zu überbieten. Für politisch korrekte Menschen macht sie aber durchaus Sinn, denn für sie verbirgt sich hinter jeder Tradition ein Nazi. Pauschal wird jeder verunglimpft und ins rechte Eck gestellt.

Alle Werte und Traditionen sollen abgeschafft werden

Offensichtlich soll alles ausradiert werden, was mit Heimat und Werten zu tun hat. Wie Wochenblick berichtete sehen sich politisch korrekte Menschen dazu genötigt gar Theaternamen auszuwechseln. Straßennamen und auch traditionelle Speisen sind auch nicht davor gefeit. Es ist billig, aber trifft leider immer wieder auf offene Ohren. Und so übertreffen sich die Gutmenschen lieber im Genderwahn anstatt sich für die eigenen Werte und Heimat einzusetzen. Um Menschen manipulieren zu können, muss man ihnen jeden Halt nehmen und sie ihren Grundfesten berauben. Nur so kann die “schöne neue Normalität” eingeführt werden."

Quelle: Wochenblick

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte physik in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige