Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Australien: Ehrlicher Taxifahrer gibt Glücksspielern Vermögen zurück

Australien: Ehrlicher Taxifahrer gibt Glücksspielern Vermögen zurück

Archivmeldung vom 01.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Flagge von Australien
Flagge von Australien

Im australischen Melbourne hat ein Taxifahrer 110.000 australische Dollar (umgerechnet etwa 77.000 Euro) an eine Gruppe von Glücksspielern zurückgegeben. Der Taxifahrer hatte während seiner Schicht eine Gruppe von zehn Personen mit seinem Minibus von einem Spielcasino mitgenommen und an dem gewünschten Hotel abgesetzt, wie australische Medien berichten.

Wenig später bekam er einen Anruf, dass die Fahrgäste eine Tasche im Taxi vergessen hätten. Trotz des Vermögens, welches sich in dieser befand, fuhr er zum Hotel zurück und übergab den Besitzern die Tasche. Als Belohnung für seine Ehrlichkeit bekam der Taxifahrer 500 australische Dollar. Auch das Casino belohnte den Mann: Es bot ihm eine Übernachtung sowie ein Abendessen an.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte abrede in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige