Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Studie: Pornos machen Männer zu besseren Gewichthebern

Studie: Pornos machen Männer zu besseren Gewichthebern

Archivmeldung vom 27.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Gewichtheber beim Stoßen von 180 kg
Gewichtheber beim Stoßen von 180 kg

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Männer können einer Studie zufolge schwerere Gewichte heben, wenn sie im Vorfeld Erotikvideos geschaut haben. Wie die Website "Discover Magazine" berichtet, wurden den männlichen Probanden bei dem Test verschiedene Arten von Videoclips gezeigt, im Nachhinein sollten sie dann trainieren.

Dabei seien Veränderungen des Testosteronspiegels im Speichel festgestellt worden. Ebenso ergaben sich unterschiedlich starke Leistungssteigerungen beim Gewichtheben. Erotische Filme, aber auch lustige Videos, lassen demnach den Testosteronspiegel und somit die Leistungsfähigkeit steigern. Traurige oder neutrale Beiträge hingegen lassen die Testosteronwerte signifikant sinken.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: