Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen "Das Jesus Video"

"Das Jesus Video"

Archivmeldung vom 29.11.2005

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.11.2005 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Drei Wochen vor Weihnachten taucht ein unglaubliches Dokument um das Leben Jesu Christi auf: Deutsche Archäologen riskieren in Israel ihr Leben, um dem sagenhaften Geheimnis auf die Spur zu kommen ... Das spannende zweiteilige Event-Abenteuer "Das Jesus-Video" zeigt ProSieben mit Matthias Koeberlin und Naike Rivelli am Donnerstag und Freitag, 1./2. Dezember 2005, jeweils um 20.15 Uhr.

Gab es Jesus wirklich? Oder gibt es sogar einen Beweis auf Video? Ein sensationelles Geheimnis, dem Steffen (Matthias Koeberlin) und Sharon (Naike Rivelli) auf die Spur kommen... Matthias Koeberlin: "Es war für mich sehr spannend eine Figur zu verkörpern, die, angetrieben von Neugier und Naivität, an den Widerständen und Problemen wächst und reift. Sich den Dingen stellt und versucht, niemals aufzugeben und eine Lösung zu finden. Das konsequente Verfolgen eines eingeschlagenen Weges, was hier und da auch Abenteuerlust voraussetzt, verbindet mich persönlich mit der Figur des Steffen."

Andreas Eschbach landete 1998 mit seinem Roman "Das Jesus Video" einen Bestseller. Die Erstausstrahlung im Dezember 2002 sahen über fünf Millionen Zuschauer ab drei und durchschnittlich 27 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Bei Ausgrabungen in Israel macht Archäologiestudent Steffen (Matthias Koeberlin) eine rätselhafte Entdeckung: ein 2000 Jahre altes Skelett - zusammen mit der Bedienungsanleitung für eine Videokamera, die es noch gar nicht gibt! Ein scheinbar absurder Gedanke setzt sich in seinem Kopf fest: War der Tote ein Zeitreisender, der Jesus Christus gefilmt hat? Aber wo ist das Video? Steffen stürzt sich in die Recherchen und gerät in einen Strudel gefährlicher Machenschaften. Mit der israelischen Ausgrabungshelferin Sharon (Naike Rivelli) und deren Freund Yehoshua (Manou Lubowski) macht er sich auf die abenteuerliche Suche nach dem Video. Die Suche führt sie quer durch Israel - dicht gefolgt von ihren skrupellosen Widersachern ... "

Das Jesus Video" ist eine Produktion der RAT PACK Filmproduktion GmbH und German Film Productions in Zusammenarbeit mit Beta Film im Auftrag von ProSieben. Regie führte Andreas Niemann.

Quelle: Pressemitteilung ProSieben Television GmbH



Videos
Inelia Benz Okt. 2019
Inelia Benz: Updates über den "Split" im menschlichen Kollektiv
Coronavirus (Symbolbild)
Und wenn es klar würde, dass Covid-19 nicht existiert ...
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dosis in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen