Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen Rechtsanwältin Holzeisen „Sehr viele Impftote in Italien – Unmenge von Prozessen“

Rechtsanwältin Holzeisen „Sehr viele Impftote in Italien – Unmenge von Prozessen“

Freigeschaltet am 17.05.2024 um 18:08 durch Sanjo Babić
Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Bild: AUF1 / Eigenes Werk

Massive Zahl an Impftoten: In Italien hatte es eine besonders scharfe Covid-Impfpflicht gegeben. Über die Vielzahl an Prozessen spricht die Südtiroler Rechtsanwältin DDr. Renate Holzeisen. Was wurde aus der Strafanzeige wegen Mords gegen den Ex-Gesundheitsminister Italiens? Haben die Prozesse gegen Ursula von der Leyen überhaupt Aussicht auf Erfolg? Und wie urteilen die Richter in Italien bei Prozessen gegen Politiker, die für die Covid-Maßnahmen verantwortlich sind?

Die Rechtsanwältin und Südtiroler Landtagsabgeordnete im exklusiven AUF1-Gespräch.

Quelle: AUF1

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte opec in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige