Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen Im Wald mit Peter Wohlleben, Adele Neuhauser und Denis Scheck

Im Wald mit Peter Wohlleben, Adele Neuhauser und Denis Scheck

Archivmeldung vom 31.10.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.10.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Das Ziel ist ein Baum mit Migrationshintergrund: V.li. Adele Neuhauser, Peter Wohlleben und Denis Scheck vor einem beeindruckenden Mammutbaum im Naturpark Schönbuch. Bild: "obs/SWR - Südwestrundfunk/Encanto"
Das Ziel ist ein Baum mit Migrationshintergrund: V.li. Adele Neuhauser, Peter Wohlleben und Denis Scheck vor einem beeindruckenden Mammutbaum im Naturpark Schönbuch. Bild: "obs/SWR - Südwestrundfunk/Encanto"

Peter Wohlleben nimmt in "Der mit dem Wald spricht" jeweils zwei Prominente mit auf eine faszinierende Entdeckungsreise zu den Geheimnissen des Waldes. Diesmal begleiten ihn "Tatort"-Kommissarin Adele Neuhauser und Literaturkritiker Denis Scheck. Zu sehen sind die sechs Folgen der Reihe ab dem 23. Oktober 2018 immer dienstags um 21 Uhr im SWR Fernsehen. Die dritte Folge, "Der mit dem Wald spricht - Unterwegs mit Peter Wohlleben: Mit Adele Neuhauser und Denis Scheck durch den Schönbuch", wird am 6. November gezeigt.

Folge drei: Mit Adele Neuhauser und Denis Scheck im Naturpark Schönbuch

Peter Wohlleben begrüßt in der dritten Folge Schauspielerin Adele Neuhauser und Literaturkritiker Denis Scheck. Gemeinsam erkunden sie den Naturpark Schönbuch bei Tübingen, eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Süddeutschlands. Urwüchsig und schön, aber ein Kulturwald. Zwei Tage wandern Peter Wohlleben und seine Gäste durch den Wald - inklusive einer Übernachtung im Buchenhain, der einst für Kurfürstin Olga angelegt wurde. Doch die Aussicht auf eine Nacht im Schlafsack unter freiem Himmel begeistert Denis Scheck weniger. Er ist an ein gutes Buch vor dem Schlafengehen gewöhnt. Wird er sich dennoch durchringen? Zumindest wäre der Schwabe für nächtliche Zwischenfälle gewappnet, er hat den Jagdschein. Schauspielerin Adele Neuhauser dagegen berührt Schusswaffen nur in ihrer Rolle als Wiener Ermittlerin im "Tatort". Welche Rolle spielen nicht heimische Baumarten bei Waldbrandgefahr? Wie viele Kleinstlebewesen tummeln sich in einer Handvoll Walderde? Und wie gefährlich sind die vielen Wildschweine in deutschen Wäldern? Diesen und weiteren spannenden Fragen gehen die drei beim Abendessen am Lagerfeuer auf den Grund.

Zweitägige Walderkundungen mit Promis

In jeder Folge wird ein anderes Waldgebiet im Südwesten erkundet, von der Eifel über den Pfälzer Wald und Schwarzwald bis zur Schwäbischen Alb, inklusive Übernachtung unter freiem Himmel - mit vielen faszinierenden Infos rund um die Themen Wald und Natur. Ganz nebenbei lernen Zuschauerinnen und Zuschauer auch die Promis von einer neuen Seite kennen. Auf dem Plan stehen neben der Wanderung durchs Unterholz auch das Bauen eines Nachtlagers sowie Feuermachen. Mit dabei sind in den nächsten Folgen: Hannes Jaenicke und Pierre M. Krause, Cordula Stratmann und Micky Beisenherz sowie Jana Pallaske und Marc Marshall. Sie alle erwartet eine zweitägige Abenteuerreise zu den Geheimnissen des Waldes - mit Peter Wohlleben als sympathischem Experten und Reiseleiter. Eine Produktion von Encanto im Auftrag des Südwestrundfunks. Mehr von Wohlleben gibt es außerdem im Radio: Jeden Samstagvormittag um 9:40 Uhr ist er zu Gast bei SWR1 Rheinland Pfalz. In der Reihe "Der mit dem Wald spricht. Natur verstehen mit Peter Wohlleben" gewährt er Einblicke in die Geheimnisse der heimischen Pflanzen, Tiere, Wälder und Bäume.

Sendung:

"Der mit dem Wald spricht - Unterwegs mit Peter Wohlleben": Mit Adele Neuhauser und Denis Scheck durch den Schönbuch, Di., 6. November, 21 Uhr, SWR Fernsehen. "Der mit dem Wald spricht. Natur verstehen mit Peter Wohlleben", samstags, 9:40 Uhr, SWR1 RP

Quelle: SWR - Südwestrundfunk (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte weide in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige