Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen Nachrichten AUF1 vom 30. Januar 2024

Nachrichten AUF1 vom 30. Januar 2024

Archivmeldung vom 30.01.2024

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.01.2024 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bernhard Riegler (2024) Bild: AUF1 / Eigenes Werk
Bernhard Riegler (2024) Bild: AUF1 / Eigenes Werk

Die wichtigsten Meldungen des Tages, die täglichen „Nachrichten AUF1“, präsentiert von Bernhard Riegler.

Dies sind die Themen:

+ „Correctiv“-Machenschaften: Sollen nach der AfD nun auch Bauern-Demos skandalisiert werden?
+ Mafia-Methoden in Brüssel: Eingefrorene Zentralbank-Gelder Russlands sollen in Ukraine fließen
+ Rechtsanwalt Todor-Kostic: „Die ORF-Haushaltsabgabe ist modernes Raubrittertum“
+ Öffentlich-Private Partnerschaften: Regierungen sollen sich Konzern-Interessen unterordnen
+ Tatkräftige Bauern-Proteste: Geordnet in Deutschland – in Frankreich vehementer
+ Gegen hohe Steuerlast: Bauern-Proteste damals und heute

Kurzmeldungen:

+ Sellner-Einreise: Fahndung nur Zeitungsente?
+ Österreich korrupter als Deutschland und Schweiz
+ „Schweine-Eltern“: Klima-Propaganda in Schülermagazin
+ „Neuralink“ implantiert erstem Menschen Gehirnchip
+ Berlin will mehr Bedienstete mit Migrationshintergrund

Quelle: AUF1

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte pfote in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige