Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen ZDF-Reportage am Reformationstag über alternativen Konsum

ZDF-Reportage am Reformationstag über alternativen Konsum

Archivmeldung vom 27.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bild: "obs/ZDF/ZDF/Christian Schnelting"
Bild: "obs/ZDF/ZDF/Christian Schnelting"

Tauschen ist nachhaltig, umweltfreundlich und bringt Menschen zusammen. Wie kann diese alternative Form des Konsums funktionieren? Dieser Frage geht die Reportage "Tauschen statt Kaufen" am Reformationstag, Samstag, 31. Oktober 2020, 16.40 Uhr, nach und erzählt Geschichten rund um den TauschTreff Hannover.

Susanne hat christliche Motive, wenn sie in den TauschTreff kommt: "Wir haben von Gott nicht nur unser Leben bekommen. Er hat uns auch die Welt zur Verfügung gestellt und die Aufgabe, verantwortlich mit den Dingen umzugehen, die wir haben." Außerdem mache es Spaß, sich tauschend fortzubewegen - wie bei einer Schatzsuche, erzählt die 55-Jährige.

Wenn Iris den TauschTreff in der Südstadt Hannovers ansteuert, hat das einen existenziellen Grund: Seit einer Hirnblutung 2013 bezieht sie eine kleine Frührente. Alles, was über das Notwendigste hinausgeht, kann sie sich nur ertauschen. "Ich habe schon einige Kleidungsstücke gefunden - und ein neues Radio." Mitgebracht hat Iris dafür "Klamotten, die mir nicht mehr passen, und auch ein paar Schuhe, die ich nie getragen habe." Jetzt hofft sie hier auch auf Nachbarschaftshilfe: "Ich suche jemanden, der mir eines meiner Fenster außen putzt, was für mich nach meiner Erkrankung zu gefährlich ist." Zum Glück hat sich unlängst ein junger Mann gemeldet, der Iris helfen und seine so erarbeiteten Punkte im TauschTreff einlösen kann. Ein guter Deal für beide Seiten.

Quelle: ZDF (ots)

Videos
Frank Willy Ludwig
Frank Willy Ludwig bietet Lösungen an
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte eides in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige