Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen VideoWeb bringt maxdome auf jeden HD-TV

VideoWeb bringt maxdome auf jeden HD-TV

Archivmeldung vom 13.12.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.12.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
VideoWeb TV Bild: VideoWeb
VideoWeb TV Bild: VideoWeb

Der Karlsruher TV-Portal-Spezialist VideoWeb macht den VideoWeb TV-Anwendern jetzt auch maxdome zugänglich und gibt gleichzeitig allen bestehenden und zukünftigen maxdome-Kunden die Möglichkeit, die Video-on-Demand-Inhalte von maxdome direkt an ihrem Flachfernseher abzuspielen. Wenn sie ihren HD-fähigen Fernseher mit VideoWeb TV ausstatten, können sie auf die über 35.000 Auswahltitel und mehr als 600 Gratis-Videos von Deutschlands gestresster Online-Videothek direkt zugreifen.

Per Knopfdruck ist der Nutzer des VideoWeb TV in der maxdome-Videowelt mit über 35.000 Auswahltiteln, die auf dem großen HD-Fernseher hochaufgelöst besten visuellen Genuss bieten. Neben den neuesten Blockbustern, kultigen Roadmovies, trendigen Serien und spannenden Dokumentationen befinden sich auch Musikkonzerte, Magazine, Shows und Kindersendungen im Sortiment. Viele Titel stehen bereits in hochauflösender Qualität zur Verfügung.

Nach einer kostenlosen Registrierung auf www.maxdome.de/videoweb erhält der VideoWeb TV-Anwender über den Fernseher unmittelbaren Zugriff auf die verschiedenen Top100-Vorschlagslisten, die er direkt aussuchen und abspielen kann. Alternativ bietet die integrierte Suche Zugang zum kompletten maxdome-Portfolio. Als dritte Möglichkeit kann sich der Nutzer auch ein Video im Webshop aussuchen, es auf seinen persönlichen Merkzettel legen und dieses dann direkt abrufen.

Christoph Bellmer, Vorsitzender der Geschäftsführung bei maxdome: "Durch die Kooperation mit VideoWeb bekommen Kunden die Möglichkeit, unser Angebot auf dem TV zu nutzen, die noch keinen Fernseher mit integriertem maxdome-Zugang haben. Durch die Smart-TV-Upgrade-Lösung von VideoWeb TV erreichen wir also noch mehr Nutzer, die im Wohnzimmer auf dem großen Bildschirm unser vielfältiges Angebot sehen wollen."

"Video-on-Demand auf dem HD-Fernseher entwickelt sich für den Medienkonsumenten zu einem der attraktivsten Unterhaltungsangebote auf seinem TV. Für die maxdome-Kunden ist mit VideoWeb TV der HD-Fernseher zur erschwinglichen und leicht zugänglichen Plattform-Alternative geworden", sagt Matthias Greve, Gründer und CEO von VideoWeb, "mit dem VideoWeb TV erhalten sie diesen entscheidenden Mehrwert jetzt einfach, bequem und preisgünstig, ohne dass sie sonstige Zusatzgeräte benötigen. Wir freuen uns, dass VideoWeb TV für unsere Kunden dadurch noch attraktiver und auch für die bestehenden und zukünftigen maxdome-Anwender interessant geworden ist."

Quelle: VideoWeb

Anzeige: