Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Fernsehen Romy Schneider - Eine Nahaufnahme

Romy Schneider - Eine Nahaufnahme

Archivmeldung vom 24.10.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.10.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Romy Schneider - Eine Nahaufnahme Die Dokumentation Bild: SWR
Romy Schneider - Eine Nahaufnahme Die Dokumentation Bild: SWR

Die Kamera liebte ihr Gesicht, es war wie geschaffen für die Nahaufnahme. Die 30-minütige SWR-Dokumentation "Romy Schneider - Eine Nahaufnahme" zeigt, dass die faszinierende Kamerapräsenz der Schauspielerin auch 27 Jahre nach ihrem Tod nicht an Intensität verloren hat.

Die Dokumentation, die am 11. November um 22 Uhr im Ersten zu sehen ist, ist als Ergänzung zu dem Fernsehfilm "Romy" konzipiert. Der Film ist eine Nahaufnahme und Persönlichkeitsstudie einer der größten Schauspielerinnen des vergangenen Jahrhunderts. Zu Wort kommen unter anderem Schwester Bernadette, die Romys Mitschülerin im Internat war, Hermann Leitner, ein langjähriger Freund der Familie, sowie Robert Lebeck, ehemaliger Stern-Fotoreporter und Schneiders Lieblingsfotograf sowie der Marlene-Dietrich-Vertraute Louis Bozon.

Romy Schneider bewegte sich ein Leben lang zwischen Extremen, zwischen besessener Arbeit am Filmset, Affären und den Versuchen, ein normales Familienleben zu etablieren. Alkohol und Tabletten konsumierte sie zeitweise in selbstzerstörerischem Ausmaß - Romy Schneider verschwendete sich, vor und hinter der Kamera. Die Dokumentation zeichnet ihr Leben von ihren ersten Theater- und Filmerfahrungen als Schülerin auf einem Internat über ihren Erfolg mit den Sissi-Filmen, ihrer weiteren Karriere als "La Schneider" in Frankreich bis hin zu ihrem frühen Tod mit 43 nach mehreren Schicksalsschlägen.

"Romy - Eine Nahaufnahme" wird am 11. November um 22.00 Uhr im Ersten im Anschluss an den Spielfilm "Romy" ausgestrahlt.

Quelle:SWR Das Erste

 

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte xenon in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige