Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Wirtschaft So kommt der Verkaufsrang zustande: Diese Informationen gibt Amazon nun preis

So kommt der Verkaufsrang zustande: Diese Informationen gibt Amazon nun preis

Archivmeldung vom 27.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Amzkey Deutschland GmbH Fotograf: Amzkey Deutschland GmbH
Bild: Amzkey Deutschland GmbH Fotograf: Amzkey Deutschland GmbH

Der Amazon-Bestseller-Rang (BSR) ist für viele noch ein Rätsel. Jetzt hat Amazon einige neue Informationen bekannt gegeben, die bisher ungeklärte Fragen offiziell beantworten. Wie der Bestseller-Rang bei Amazon zustande kommt und welche Faktoren hierfür entscheidend sind, erklären die Experten von Amzkey in diesem Artikel.

Der BSR, auch Verkaufsrang genannt, zeigt an, wie gut sich ein Produkt im Vergleich zu den anderen Produkten der gleichen Kategorie (Browse Node) verkauft. Bisher waren einige Aspekte dieses Besteller-Rangs noch nicht offiziell bekannt, doch Amazon hat einige der meist gestellten Fragen jetzt beantwortet.

Zunächst weist Amazon darauf hin, dass der Verkaufsrang anhand aller jemals getätigten Verkäufe einer ASIN, der Amazon-Standard-Identifikationsnummer, beziehungsweise eines Produkts berechnet wird. Dabei werden jüngere Verkäufe stärker gewichtet als ältere. Produktrezensionen und andere Faktoren werden laut Amazon hingegen nicht berücksichtigt.

Des Weiteren gibt der E-Commerce-Gigant bekannt, dass Verkaufsränge nur angezeigt werden, wenn die jeweiligen Produkte Verkaufsdaten haben und wenn die Kategorie von Amazon als nützlich ausgewiesen wird - denn nicht für alle Kategorien werden Verkaufsränge generiert.

Varianten in der Berechnung des Verkaufsrangs

Ob alle Verkäufe einer Parent ASIN für den Verkaufsrang zusammengerechnet werden oder der Bestseller-Rang für jede Child ASIN einzeln berechnet wird, hängt von der Website-Anzeigengruppe (WDG) der übergeordneten ASIN ab. Daher muss sichergestellt werden, dass die untergeordneten und übergeordneten ASINs derselben Website-Anzeigengruppe zugewiesen sind, um so von einem höheren Verkaufsrang zu profitieren.

Darüber hinaus ist wichtig zu wissen, dass die Verkaufsränge relativ sind. Daher sollten diese nur innerhalb der Kategorie betrachtet werden: Verkauft man etwa eine Fahrradpumpe, sollte man sich in der Kategorie "Fahrradzubehör" nur mit weiteren Fahrradpumpen vergleichen. So erhält man ein korrektes Bild des Verkaufsrangs.

Quelle: Amzkey Deutschland GmbH (ots)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wendet in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige