Sie sind hier: Startseite Erotik Wenn du es träumen kannst, dann kannst du es auch tun

Wenn du es träumen kannst, dann kannst du es auch tun

Archivmeldung vom 23.01.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.01.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Espressolia / pixelio.de
Bild: Espressolia / pixelio.de
Sex findet bekanntlich auch im Kopf statt, doch nicht jeder spricht offen über seine Fantasien. Poppen.de, das größte Casual-Dating-Portal Deutschlands, befragte in Kooperation mit der Erotikmesse VENUS 15.000 User zu ihren sexuellen Fantasien und deren Umsetzung. Dabei verrieten die User, welchen sexuellen Fantasien sie insgeheim frönen.

So gaben 38 Prozent[1] der Männer und 22 Prozent der Frauen an, ihre Sexträume alle real ausprobieren zu wollen. Im Gegensatz dazu möchten fast die Hälfte aller Frauen und nur ein Drittel der Männer ihre innersten Vorlieben erst dann umsetzen, wenn sich die Gelegenheit dazu bietet. Offen über sexuelle Neigungen zu sprechen, ist für Jüngere einfacher als für Ältere: In der jüngsten Altersgruppe sprechen die User eher über spezielle sexuelle Abenteuer, wohingegen sich bei den 35- bis 44-Jährigen nur 3 Prozent über ihre verborgenen Neigungen austauschen.

One-Night-Stands liegen hoch im Kurs

Auf die Frage, ob die Teilnehmer schon einmal ein einmaliges Sex-Abenteuer hatten, antworteten 49 Prozent mit „Ja“. Bezieht man die 55 Prozent der 18- bis 27-Jährigen, die aussagten, dass sie sich ein Sexerlebnis wünschen, mit ein, fällt auf, dass kleine Betthupferl bei der jüngeren Generation im Trend liegen. Aber auch bei den 45- bis 54-Jährigen wünschen sich 31 Prozent und in der Liga 65 satte 44 Prozent einen kurzen Sex-Nervenkitzel. Der Anteil derer, die mit „Nein, ist nicht mein Ding“ antworteten, ist mit 11 Prozent relativ gering. Ebenso niedrig ist der Part der User, der bisher einen One-Night-Stand hatte und diesen nicht gern wiederholen möchte: 5 Prozent gaben an, dass eine einmalige Sexgelegenheit nicht wieder infrage kommt.

In einer Beziehung guckt es sich besser

Klar erkennbar ist, dass die Befragten mit zunehmendem Alter Beziehungen als Lebensmodell bevorzugen. Sind es bei den 18- bis 24-Jährigen nur 31 Prozent, die vergeben sind, leben ganze 72 Prozent der über 65-Jährigen mit ihrem Liebsten oder ihrer Liebsten zusammen. Überraschend ist, dass mehr als die Hälfte der Männer in einer festen Partnerschaft leben. Im Vergleich: Bei den Frauen sind es lediglich 45 Prozent. Aber beide haben eines gemeinsam: Zusammen macht das Porno-Gucken mehr Spaß. Fast 60 Prozent der Nutzer schauen Sex-Filme am liebsten mit dem eigenen Schatz.

Quelle: VENUS Berlin GmbH

Gern gelesene Artikel

Amerikanische Piloten, Ärzte und Wissenschaftler berichten Erschreckendes über sogenannte "Chemtrails"

Berichte · Gesundheit 01.06.2015 08:25

Traumjob VENUS Botschafterin

Erotik 21.06.2017 14:29

Nasa könnte für kosmischen Sex zahlen

Erotik 24.06.2017 08:50

Bericht: USA fahnden weltweit nach VW-Managern

Nachrichten · Weltgeschehen 22.06.2017 18:13

Deutscher Erotikbranche gehen die Männer aus

Erotik 16.09.2015 16:47

Deutsche Singles lassen die Hosen runter - auch beim ersten Date?

Erotik 28.06.2017 12:07

Angriff auf Deutschland - Hintergründe der Masseneinwanderung

Berichte · Weltgeschehen 04.12.2015 16:54

Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen

Berichte · Wissenschaft 18.07.2014 14:51

Alien-Mutterschiffe erkunden US-Sperrgebiet Area 51 – VIDEO

Lifestyle · Kurioses 11.05.2017 07:23

Seit 2016 gibt es kein Masern-Virus

Berichte · Gesundheit 22.06.2017 12:48

Vor- und Nachteile des Online-Shoppings

Berichte · Wirtschaft 02.09.2014 13:44

5 Dinge, die man über CBD Öle wissen sollte

Tipps & Tricks · Gesundheit 21.10.2014 14:38

Methadon gegen Krebs - Chemikerin kritisiert bei stern TV "zu viel Gegenwind und fehlende klinische Studien."

Nachrichten · Gesundheit 22.06.2017 06:33

NSA– Whistleblower Snowden enthüllt schockierende Wahrheit hinter den Chemtrails

Berichte · Weltgeschehen 12.07.2013 16:12

Rechtsanwalt Schertz äußert sich zur Berichterstattung über eine Insolvenz von Boris Becker

Nachrichten · Medien 21.06.2017 18:59

Nichtexistenz des Masern-Virus: Dr. Stefan Lanka gewinnt auch vor dem BGH

Berichte · Gesundheit 18.01.2017 12:02
Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Faire Beteiligungen an nachhaltigen Unternehmungen
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Termine
Dr. Stefan Lanka: Vortrag über Masern und Impfungen
78655 Dunnigen-Seedorf
07.07.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige