Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks Gesundheit Fitnessstudio zuhause

Fitnessstudio zuhause

Archivmeldung vom 17.05.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.05.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Stephanie Hofschlaeger / PIXELIO
Bild: Stephanie Hofschlaeger / PIXELIO

Limoflaschen werden zu Hanteln, Kissen zu Beckenbodentrainern, eine Treppenstufe ersetzt einen aufwändigen Balance-Kreisel. Das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" hat eine ganze Reihe von pfiffigen Übungen zusammen getragen, die sich über den Tag verteilt zuhause zum Fitbleiben nutzen lassen.

Etwa beim Getränke holen. Nehmen Sie je eine Flasche in jede Hand, beugen sich mit geradem Rücken etwas vor und heben und senken die Flaschen 20-mal. Das trainiert Schultern und Arme. Oder am Bügelbrett. Zehnmal abwechselnd in den Zehen- und Fersenstand gehen, das stärkt schwache Venen. Nach der morgendlichen Zeitungslektüre können Sie etwas für die Hände tun: Zerknüllen sie ein Zeitungblatt mit kleinen, greifenden Bewegungen der ganzen Hand. Vor allem bei leichten Gelenkbeschwerden ist dies eine ideale Übung für jeden Tag. Müssen Sie auf eine Leiter steigen, verharren Sie, nur auf den Zehenballen stehend, auf der untersten Stufe. Stützen Sie sich mit einer Hand ab. Das trainiert den Gleichgewichtssinn. Beim Kehren können Sie den Stiel des Besens zwischendurch einmal quer schultern, ihn mit beiden Händen an den Enden festhalten und den Oberkörper nach rechts und links drehen, ohne Becken und Beine zu bewegen. Das tut Rück- und Bauchmuskeln gut und hält die Wirbelsäule geschmeidig. Und wenn Sie abends vorm Fernseher die Werbepause nervt, nehmen Sie sich ein Kissen, klemmen es zwischen die Knie und drücken es rhythmisch zusammen. Schon haben Sie ein Beckenbodentraining absolviert. Wenig Aufwand, viel Erfolg.

Quelle: Wort und Bild "Senioren Ratgeber"

Videos
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte galopp in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige